Paar schaut Liebesfilm

Liebesfilme: Welcher Film passt zu welcher Situation?

Paar schaut LiebesfilmLiebesfilme sind eindeutig für Frauen gemacht. Warscheinlich ist desshalb in Liebesfilmen das Glück oft genau so, wie SIE es sich auch in ihren Träumen vorstellt.

Desshalb ist es aber auch für einen Mann ganz gut zu wissen, welcher Film immer gern gesehen werden kann.

In der heutigen Medialen Welt können Blockbuster durch Prime Mitgliedschaften, oder verschiedensten Onlinevideotheken, ganz bequem von zuhause aus die tollsten Filme geschaut werden.Weil Bewertungen von Leuten die den Film schon gesehen haben, oft ein guter Anhaltspunkt sind, solltet ihr darauf achten was da so geschrieben wurde. Aufgrunddessen ist es aber manchmal auch gar nicht so einfach zu entscheiden welchen Liebesfilm man schauen soll. Gerade dann ist es doch ganz gut zu wissen das ein „Oldie“ immer gut ankommt.

Der große Unterschied zwischen einer Frau und einem Mann ist, eine Frau sieht einen Liebesfilm gerne auch ein zweites oder drittes mal wenn es lange genug her ist.

Mit diesen Filmen kann „Mann“ kaum etwas verkehrt machen:

  1. Pretty Woman: Welche Frau möchte nicht gerne einmal Julia Roberts sein. Dieser alte Klassiker ist ein Film, der auch nach mehrmaligem Ansehen nicht langweilig wird.
  2. P.S. Ich liebe Dich: Vorsicht ist hier geboten, denn Frauen fangen bei diesem Film gerne an zu weinen. Gerade wenn das nicht gewünscht ist – lasst dann lieber die Finger von diesem Film.
  3. Dirty Dancing: Lustig, unterhaltsam und in jedem Fall ein guter Film zum Kuscheln.
  4. Power of Love: Ein toller Film für Frauen mit heimlichen Pferdefimmel.
  5. Keinohrhasen und Zweiohrküken: Auch für Männer unterhaltsam.
  6. Liebe braucht keine Ferien: Lustig und traurig zugleich.
  7. Die „Biss“ Saga: Action und sooo viel Liebe. Erste Küsse und die große Liebe sind für fast alle Frauen erregend.
  8. Bodyguard: Auch mit ein bisschen action und viel Musik.

Liebesfilme haben noch lange in Beziehungen einen positiven Effekt für den Mann

Am Anfang einer romantischen Beziehung sind die Schmetterlinge noch ganz normal. Aber nach einiger Zeit stellt sich ein inniges Gefühl ein und die Schmetterlinge tummeln sich nicht mehr in scharen.

Jetzt fangen Frauen an sich in Liebesserien und Büchern ihre Schmetterlinge zu suchen. Beziehungsserien, Dating-Shows oder Vampir-Geschichten mit „Biss“ sind da nur einige wenige Beispiele.

Ist unser Mann jetzt aufmerksam und bekommt dieses neu entfachte Feuer seiner Liebsten mit, kann er dies nutzten.

  • Veralbert die Sendung auf keinen Fall. Sondern schaut sie einfach interessiert mit.
  • Fragt sie was der Typ oder die Szene hat und was sie daran so toll findet. (bitte nur in der Werbepause)
  • Anschließend kann ein Verführungsangebot nach der Sendung eine ganz neue Leidenschaft wecken.

Beobachtet eure Frauen einmal. Oft gibt es bestimmte Bücher oder Serien die sie bevorzugt? Wenn ja, dann nehmt euch die Zeit, um heraus zu finden was ihr vielleicht fehlt.

Eins noch:

Frauen identifizieren sich mit Rollen in Filmen. Selbst in Since Fiction Filmen finden sie oft eine Rolle mit der sich sich ein Stück weit identifizieren können. Wünsche, heimliche Träume oder das Bedürfniss zu flirten, können sie so in ihrer Fantasie ausleben.  Weil sie in der Regel nicht die Liebe zum Partner in Frage stellt und sich einfach nur so glückliche Gefühle verschafft, sollten das alle Männer dulden.

Frauen lieben das bekannte mehr als ein Mann.  Schmetterlinge oder das hinnein versetzten in andere sind eine reine Glückspille für Frauen. Aufgrund dessen sind die Männer die jetzt nicht Eifersüchtig werden. Sondern ihre Frau genau beobachten und erkennen was sie glücklich macht, die eindeutigen Gewinner.

Jetzt weitere Themen lesen: