6 Top-Tipps fürs erste Date

Er und sie beim ersten DateDas erste Date ist immer eine aufregende Verabredung. Der erste Moment entscheidet bereits darüber, ob wir uns eine Beziehung vorstellen können.

Umso wichtiger ist es diese Verhaltensregel zu beachten.

Wie gut kennt ihr euren Date-Partner? Aus der Disko, von Freunden oder durch eine Singlebörse? Worauf legt euer Gegenüber viel Wert? Diese Fragen könnt ihr euch bereits vor dem ersten Date für euch beantworten. So habt ihr schon erste Gesprächsthemen zur Hand und der GEsprächsstoff geht euch nicht aus.

1. Sei Pünktlich!

Vereinbart eine Uhrzeit, die euch beiden keinen Stress verursacht und welche Luft nach hinten lässt. Nicht ist schlimmer als abgehetzt von der Arbeit zu einem Date zu kommen.

2. Kleide dich so wie du dich attraktiv und wohl fühlst!

Wenn du dich hübsch findest, strahlst du Sicherheit aus. Sicherheit und ein gesundes Selbstvertrauen wird dein Gegenüber attraktiv finden. Tage an denen wir uns selbst nicht mögen hat jeder. Deine Körpersprache spricht jetzt nicht gerade für dich. Verabrede dich dann lieber an einem andern Tag.

3. Trefft dich an einem Ort wo ihr reden könnt!

Das erste Date sollte an einem neutralen Ort stattfinden. Im Park, Restaurant, oder im Café. Nicht zuhause! Das Knistern lässt sich durch kleine Aufmerksamkeiten verstärken. Gebe ehrliche Komplimente und lass Freiraum zum Erzählen. Themen wie Beruf, Hobbies oder schöne Erlebnisse sind gute Themen. Tabu sind Themen wie Kinderwunsch, Hochzeit und alte Beziehungen.

4. Weg vom Ex!

Besonders Männer reagieren besonders empfindlich, wenn beim ersten Date vom Exfreund erzählt wird. Niemand will gleich am Anfang etwas von der vergangenen Beziehung wissen. Sollte das Thema trotzem zur Sprache kommen, weicht aus und versucht unbedingt das Thema zu wechseln.

5. Kein Sex beim ersten Date!

Wer zu viel beim ersten Date von sich zeigt, wird vorschnell als nicht beziehungsfähig eingestuft. „Wenn er oder sie gleich mit mir schläft macht er/sie das wohl auch mit anderen“. Küssen ist erlaubt. Hängt aber stark von der Situation ab. Zum Abschied kann es gerade für die Frau eine schöne Bestätigung sein.

6. Ein nächstes Treffen vereinbaren!

Vereinbart am Ende eures Dates ein nächstes Treffen oder ein Telefonat. So merkt ihr ob auch euer Gegenüber weiterhin Interesse hat. Wenn er oder sie jetzt ausweicht, wisst ihr ebenfalls woran ihr seid. Seid nicht traurig, wenn kein Interesse besteht. Es kommt bestimmt noch ein weiteres gutes erstes Date.

Jetzt weitere Themen lesen: